Direkt zum InhaltDirekt zur Navigation

Navigation

Arbeit mit Eltern

Ziele

Einen wichtigen Stellenwert für meine Arbeit als Schulsozialarbeiterin stellt die Arbeit mit den Eltern dar.

Sie sind als Erziehungsberechtigte die wichtigsten Bezugspersonen der Kinder. Gemeinsam ist daher die Sorge um das Wohlergehen der jungen Hauptakteure des Schullebens.

Beratung

….. bildet einen Großteil der Elternarbeit.

Einerseits berate und unterstützte ich die Eltern in alltäglichen Belangen. Ich begleite Familien und einzelne Familienmitglieder zu ausgewählten Institutionen (Jobcenter, Jugendamt....). 

Krisenintervention

…. heißt für mich, dass weder die Eltern noch die Kinder alleine sind. Die Eltern sind nach bestem Wissen und Gewissen verantwortlich für die Erziehung Ihrer Kinder und haben dafür Sorge zu tragen, dass Ihre Kinder in einer liebevollen und geschützten Umgebung wachsen und sich entwickeln können. In Situationen, in denen dies nicht gegeben ist, werde ich in meinem Schutzauftrag tätig. Ich berate und begleite Familien, auf Wunsch, auf dem Weg zur Veränderung.

BuT

Andererseits stehe ich Eltern als Beraterin und Unterstützung rund um das Bildung und Teilhabepaket zur Verfügung. Hierbei dürfen Eltern unterschiedliche Leistungen für Ihre Kinder beantragen, wie die Übernahme der Kosten für die Klassenfahrt, für eintägige Ausflüge, Teilhabe am sozialen und kulturellen Leben und Einschulungshilfe. Welche Voraussetzungen dafür erfüllt sein müssen und wie genau das geht, erkläre ich Ihnen gerne in einem persönlichen Beratungsgespräch.

Alle Angebote der Schulsozialarbeit sind freiwillig! Wenn Sie, liebe Eltern, ein Anliegen haben bei dem ich Sie und/oder Ihr/-e Kind/-er, als Schulsozialarbeiterin unterstützen kann, sind Sie herzlich eingeladen sich bei mir zu melden.

Nachrichten
Fortuna macht Schule 16.10.2017
Termine
Pfingstferien 21.05.2018 - 25.05.2018
Bundesjugendspiele 12.06.2018 09:00 - 12:00
Musikabend 05.07.2018 18:00 - 20:00
Kommende Termine…